VITA

Hans Nübold

Jahrgang 1942
Wohnhaft in Adelberg, Kloster – Prälatur

Verschiedene handwerkliche Ausbildungen abgeschlossen. Unter anderem zoologischer Präparator.

Künstlerische Ausbildung bei Professor Fritz Nuss an der Staatlichen Werkkunstschule in Schwäbisch Gmünd (1960 -1964)
und bei Professor Marino Marini an der Akademie der Schönen Künste – Brera, Mailand (1964 – 1966).

Seit 1966 freischaffend
Arbeiten im öffentlichen und privaten Raum.
Gewinner mehrer Wettbewerbe.

Ausstellungen (Auswahl): Adelberg, Waiblingen, Göppingen, Lüdenscheid, Stuttgart, München,
Heidenheim Schwäbisch Hall, Paris, Monte Carlo, Helsinki, Reggiolo/Italien.

Arbeiten in öffentlichem und privatem Besitz.